Studien


Zusammenfassung von klinischen Studienergebnissen
(ohne Rücksichtnahme auf die verschiedenen Stile des TaiChi Chuan)

  • Positive Effekte auf das Herz-Kreislauf-System
  • Regulation des Blutdrucks
  • Verbesserung der Atemfunktion
  • Niedrigere Cholesterinwerte
  • Verbesserung des Immunsystems
  • Stärkung des autonomen Nervensystems (vegetatives Nervensystem)
  • Positive Effekte bei Schlafstörungen
  • Stressreduktion bei Schulkindern
  • Allgemeine und spezielle Angstreduktion
  • Reduktion von Stresshormonen und Neurotransmittern
  • Positive Effekte auf die Körperwahrnehmung und den Gleichgewichtssinn
  • Größere Muskelkraft
  • Positive Effekte bei Arthritis
  • Verbesserung der Lebensqualität bei Multipler Sklerose
  • Positive Einflüsse bei Osteoporose und Gelenkrheuma
  • Verbesserung der Symptomatik und Lebensqualität bei Fibromyalgie
  • Positive Effekte bei Parkinson
  • Verbessertes Selbstvertrauen und Wohlbefinden nach Krebs
  • Rehabilitation nach Schlaganfall
  • Positive Effekte auf das allgemeine Wohlbefinden
  • Verlangsamung des Alterungsprozesses
(vgl. u.a. Tai Chi Zentrum Koblenz, Online in Internet: URL: http://www.tai-chi-chuan.com/uebungssystem-studien.html, Stand 9.9.2013)

Es wurde unter anderem herausgefunden, dass TaiChi Chuan in vielen Bereichen effektiver ist, als manche Sportarten, Fitnesstrainings und Stretching-Kurse. Und dass sich nachhaltige positive Effekte schon nach kurzer Zeit, regelmäßiger Übungspraxis, zeigen. Fest steht, dass TaiChi Chuan in allen Altersgruppen wirkungsvoll ist (vgl. Tai Chi Zentrum Koblenz, Online in Internet: URL: http://www.tai-chi-chuan.com/uebungssystem-studien.html, Stand 9.9.2013).


TaiChi Chuan führt zu einer körperlichen und mentalen Entspannung – einer inneren Ausgeglichenheit und Harmonie. Es trägt zur Kräftigung des Bewegungsapparates bei, stärkt das Balancegefühl und wirkt sich positiv bei Burnout und Erschöpfung aus. Eine gesunde Körperhaltung wird gefördert und die Energie, Vitalität und Beweglichkeit erhöht. Des Weiteren verbessert sich das Körperbewusstsein und die Konzentration eines flexiblen Geistes (vgl. Tai Chi Zentrum Koblenz, Online in Internet: URL: http://www.itcca.at/site/content/at/10_gruende_20050721091401/index?lang=de, Stand 10.9.2013).


TaiChi Chuan wird in chinesischen Krankenhäusern und Sanatorien wirksam als Behandlung eingesetzt, z.B. bei der Bekämpfung chronischer Krankheiten wie Neurasthenie und Lungentuberkulose. Es dient der Vorbeugung und Behandlung „allgemeiner“ Erkrankungen und trägt der Heilung von verschiedenen Nerven- und Geisteserkrankungen bei. Die Konzentration beim Ausführen des TaiChi Chuan, fördert die Funktion des Zentralen Nervensystems. Weiter wurde herausgefunden, dass langjährig TaiChi Chuan-Übende – verglichen mit nicht Übenden – über eine stärkere Physis verfügen. Dies zeigte sich darin, dass die Durchblutung der Herzkranzgefäße (kardiovaskuläres System), die Atmung, der Knochenbau und der allgemeine Stoffwechsel (Metabolismus) viel besser beschaffen waren (vgl. Tai Chi Zentrum Koblenz, Online in Internet: URL: http://www.dragonculture.net/taiji/taiji_medizin.htm, Stand 27.8.2013).


 
Powered by cms-dbPowered by cms-db & emwGraphicsemwGraphics | Valid XHTML 1.0Valid XHTML 1.0 | Valid CSS 2Valid CSS 2
StadtBranche Kampfkunst Marktplatz Mittelstand - TaiChi Chuan & Qi Gong in Dresden
x

Kostenloser Versand

bei SpreadShirt
Gültig vom 27.1.2017 bis 1.2.2017

Gutscheincode: SHIP17

Nicht mit anderen Coupons kombinierbar!